#1 Ich melke dich! von SandyMandy 30.08.2014 00:46

Über Lady Sandy
Mein Name ist Sandy, für Dich bin ich Lady Sandy, oder Göttin Sandy, oder Herrin Sandy. Ich bin 18 Jahre alt und komme aus Stuttgart.


Am 31.12. hab ich Geburtstag. Diesen Tag wirst Du Dir merken, Piggy! Schaffst Du Idiot das? Denn selbstverständlich erwarte ich an meinem Geburtstag einige wunderschöne und luxuriöse Geschenke von Dir.

Hier noch ein paar Infos über mich:

Größe: 1,75 cm
Gewicht: 53 kg
Haarfarbe: Braun
Augenfarbe: Braun
Kleidergröße: 36/38 (S)
Schuhgröße: 39
Lieblingsfarben: Rosa, Schwarz und lila
Hobbies: Loser ausnehmen (solche wie DICH!), Shoppen, Party machen, Fitness, schöne Restaurants besuchen, Reisen, Freunde treffen

Ich bin dominant, geldgeil, launisch, arrogant, sadistisch und schwer zufrieden zu stellen. Aber auch ehrlich, kreativ, und neugierig.

Ich liebe es Sklaven zu halten, sie zu demütigen und zu sehen wie sie sich mir unterwerfen. Geld ist dabei nur ein Teil von meinem Fetisch, aber ein sehr wichtiger Teil. Ich bin auf Geld von anderen Leuten eigentlich nicht unbedingt angewiesen, ich habe einen gut bezahltem Beruf! Es macht mich aber geil, wenn sich ein Sklave mir unterwirft und mir bedingungslos gehorcht dass er mir ohne Wenn oder Aber sein Geld gibt. Von daher solltest Du nicht denken, ich würde Dir Dein Geld nicht abknöpfen nur weil ich es eigentlich nicht brauche! Und Mitleid habe ich auch nicht mit Dir, falls Du mal knapp bei Kasse bist, das ist klar oder?! Dann musst Du Dir eben noch einen Nebenjob suchen, denn ich verzichte mit Sicherheit auf gar nichts!

Ich mag: Geldsklaven die immer pünktlich zahlen und die treu sind, Zahlschweine die begriffen haben das ihr ganzes Geld mir gehört, Minischwänze (weil man sich so herrlich über sie lustig machen kann, Wichskontrolle, Demütigungen, Onlineerziehung.

Ich mag nicht: Tastaturwichser die meine Zeit verschwenden, Leere Versprechungen, Pleitegeier

Traust Du Dich mein Zahlschwein zu werden? Dann schreib mir doch eine Bewerbung!

Geldsklave/Zahlschwein
Geldsklaven bzw. Zahlschweine seid ihr alle, die sich in meinem Stall befinden. Aber ich gewähre jedem von Euch die Gunst, Euch selbst aussuchen zu dürfen in welcher Art und Weise Ihr mir dienen wollt. Großzügig von mir, oder? Ich würde mich an Deiner Stelle aber nicht sehr drauf verlassen, dass ich immer so großzügig zu Dir sein werde.....

Du wirst mir als einer der folgenden Sklaven zur Verfügung stehen und dienen:

- Amazon Sklave:
Wie der Name eigentlich schon sagt (aber Idioten wie Du es einer bist, muss man ja alles extra deutlich erklären) hat der Amazon Sklave die Aufgabe, mir Geschenke und Gutscheine bei Amazon zu kaufen.

- H&M Gutschein Sklave:
Wie dieser Name eigentlich auch schon sagt hat der H&M Sklave die Aufgabe mir gutscheine von H&M zu kaufen und mir den code zu senden! Aber bitte komm mir nicht an mit 50€ verstanden?

- Wanderhuren:
Auch Du bist bei mir willkommen, wenn Du ordentlich Deinen Tribut zahlst. Du darfst Dich ebenfalls durch meine Amazon Wunschliste arbeiten und mir auch Amazon Gutscheine schenken.

- Beauty Sklave:
Deine Aufgabe ist es, mir meine Beauty Artikel zu kaufen. Wie Du durch meine Fotos sehen kannst, bin ich eine gepflegte Lady die sehr auf ihr äußeres achtet. Ich brauche Haarshampoo, Haarkuren, Duschgel, Make-up, Nagellack, etc. Alles was unter Beauty Artikel fällt wirst du mir kaufen! Und zwar keinen billig Kram von DM oder Lidl, mit sowas gebe ich mich nicht ab! Ich bin es gewohnt hochwertige Beauty Produkte zu benutzen und DU wirst sie mir bezahlen, mein kleines Paypig!

Schuldschein Sklave:
Du verpflichtest Dich, mir einen bestimmten Betrag zu zahlen der auf dem Schuldschein festgehalten wird. Jeden Monat wirst Du einen Teilbetrag davon zahlen, bis Du den kompletten Betrag bezahlt hast.


- Bankomat:
Du bist für mich exakt das gleiche wie ein Bank Automat. Immer wenn ich Geld brauche, werde ich es mir einfach von Dir nehmen. Du wirst mir deine Kreditkarte, Deine Zugangsdaten für Dein Online Banking und Dein Paypal Passwort geben und ich werde mich bedienen.

- Mietsklave:
Du wirst jeden Monat die Miete für meine Wohnung zahlen. Und zwar pünktlich!

- Überweisungssklave:
Du überweist mir wann ich will und wie viel ich will an mein konto entweder per paypal oder einfach normal!

Hast du das verstanden? Du dummes unnützes Ding!

So, Du willst Dich also bei mir als Zahlschwein bewerben? Traust Du Loser Dich das überhaupt?! Haha bestimmt nicht.

Für den unwahrscheinlichen Fall das Du doch mal eine richtige Entscheidung triffst und Dich dazu entschließt Deine Bewerbung an mich abzuschicken, kannst Du Dir direkt mal eines merken:
Wage es nicht meine Zeit zu verschwenden, Du Wurm! Ohne ein angemessenes Begrüßungsgeschenk an Deine neue Göttin (mich!) brauchst Du Dich überhaupt nicht bei mir zu melden. Tribute unter 50 Euro sind inakzeptabel. Wenn du kein Geld hast, bist Du hier falsch! Und wenn Du geizig bist, dann sowieso.
Ich hab es mehr als satt meine Zeit mit irgendwelchen Lutschern zu verschwenden, die nichts als leere Versprechungen machen und ständig neue Ausreden erfinden warum sie nichts zahlen können. Also beweise mir erst mal das Du es ernst meinst, ansonsten verpiss Dich!

Füge Deiner Bewerbung an mich einen Amazon Gutschein Code in Höhe von mindestens 50 Euro bei, ansonsten wandert Deine Bewerbung ungelesen in den Papierkorb.
Meine E-Mail Adresse ist: sandyschaz@gmx.de

Nun zu Deiner Bewerbung. Nimm Dir Zeit und schreib mir eine aussagekräftige Bewerbung. Ich will wissen wie Du heißt (es muss für den Anfang nicht Dein richtiger voller Name sein), wie alt Du bist, ob Du verheiratet/vergeben bist, welche Neigungen und Tabus Du hast und wie Du gedenkst mir zu dienen und nützlich zu sein. Und natürlich das Wichtigste: Als was arbeitest Du, Wieviel Geld verdienst Du, welche Kreditkarten/EC Karten hast Du und was bist Du bereit monatlich für mich auszugeben.

Du darfst diese E-Mail Adresse für Bewerbungen nutzen: sandyschaz@gmx.de

Falls Deine Bewerbung und Dein Geschenk meinen Ansprüchen genügt, wirst Du eine Antwort von mir erhalten. Wenn Du Dich großzügig zeigst, werde ich mich Dir vielleicht annehmen und Dich zu einem ordentlichen, gehorsamen Sklaven erziehen. Aber stell Dir nicht vor das das ein Spaß für Dich werden wird! Ich bin eine sehr strenge Herrin und halte Minischwänze z.B. auch gerne keusch und bestrafe und verhöhne sie für ihren kleinen Minipimmel.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen